Gut für die Gesundheit Ihrer Kinder – Einsatz von yellowchair Kreidefarbe im Kinderzimmer

Gut für die Gesundheit Ihrer Kinder – Einsatz von yellowchair Kreidefarbe im Kinderzimmer

Für Kinder kann es oft nicht bunt genug sein. Buntes Spielzeug, bunte Möbel und natürlich auch eine bunte Wand im Kinderzimmer. Abgesehen von der Wahl des Farbtons, ist die Wahl der Art der Farbe besonders wichtig. Die Gesundheit Ihrer Kinder ist selbstverständlich das aller Wichtigste. Farben enthalten Inhaltstoffe, die die Qualität der Raumluft beeinflussen können. Aus diesem Grund ist es wichtig sich für die richtige Farbe zu entscheiden. yellowchair Kreidefarbe ist die perfekte Wahl für den Einsatz im Kinderzimmer.

 

Was ist Kreidefarbe?

yellowchair Kreidefarbe wird auf Wasserbasis hergestellt und enthält mineralische Pigmente. Sie ist frei von Weichmachern, Konservierungsstoffen und Lösungsmitteln. Der VOC-Gehalt liegt bei 0 g / Liter.
Der EU-Grenzwert für das Produkt (A/a) liegt bei: 75 g/l (2007) / 30g/l (2010).
Dass yellowchair Kreidefarben frei von VOC ist, wurde von ÖKO-TEST in der Ausgabe 8/2018 bestätigt. Getestet wurde am Farbton No. 32 im 1 Liter Gebinde.

Die Farbe wird CO2-neutral produziert und in Deutschland hergestellt.

Kreidefarbe enthält wie der Name schon sagt Kreide, was der Farbe die stumpfmatte Optik verleiht.

Dank dieser Eigenschaften ist Kreidefarbe umweltfreundlich, atmungsaktiv und schimmelhemmend. Zusätzlich hat die Farbe einen angenehmen Geruch und trocknet schnell.

 

Wofür kann ich Kreidefarbe verwenden?

yellowchair Kreidefarbe ist hervorragend als Wandfarbe und auch für Möbel geeignet. Aus einem Topf. Sie können also Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und den Traum Ihrer Kinder – ein farbenfrohes Kinderzimmer – wahr werden lassen.

Wenn Sie den Möbeln des Kinderzimmers einen neuen Look verpassen wollen, sollten Sie auf bereits bestehenden Lack- oder Lasuroberflächen einen Testanstrich aufbringen. Er zeigt, ob sie das Möbelstück ohne abschliefen einfach nur streichen können. Achten Sie darauf, dass das Möbelstück trocken und frei von Fett und Staub ist, bevor Sie mit dem Streichen beginnen.

 

Kreidefarbe für DIY Muster-Wände

yellowchair Kreidefarbe ist ebenfalls die beste Wahl, wenn Sie kreativ an der Wand arbeiten wollen. Hierzu nehmen Sie eine so genannte Musterwalze oder Strukturwalze zur Hand, mit der Sie das Zimmer Ihrer Kleinen schnell verändern können. Oder verwenden Sie eine Schablone, mit der sich Tiere, Muster, Zahlen und Buchstaben auf die Wand übertragen lassen.

Wenn Sie mehr über Strukturrollen und deren Nutzung erfahren wollen, schauen Sie gern auf unsere FAQ Seite.

 

Und welchen Farbton soll ich verwenden?

Kinder bis zum Alter von 3 Jahren ziehen die zarten Töne vor. Je älter Kinder werden um so eher sind kräftigere Farbtöne angesagt.
Ob rosa, türkis oder dunkelblau, lassen Sie Ihrem Kind die freie Wahl. Intuitiv greifen Kinder zu dem Farbton, der ihr Wohlbefinden begünstigt.
Kann ihr Kind sich nicht entscheiden, helfen sie bei der Farbwahl mit, im dem Sie bestimmte Wirkungen von Farben berücksichtigen.
Rot wirkt aktivierend, gelb stimmt heiter, grün wirkt ausgleichend, blau entspannend.

 

Fazit

Die Entscheidung über eine Farbe im Kinderzimmer sollten Sie, wie Sie sehen, nicht von heute auf morgen treffen. Auf jeden Fall sollten Sie auf die Gesundheit Ihrer Kinder achten und auf Farben ohne allergieauslösende Inhaltstoffe achten.